📁

ANFRAGE

unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie hier die Produkteigenschaften Ihrer Designplatten aus

*NA: nicht klebend   *SA: klebend

Was ist die Summe aus 6 und 9?
wird gesendet ...

PRODUKTE WEITEREMPFEHLEN

Bitte addieren Sie 3 und 2.
wird gesendet ...

Über uns

Die Geschichte von SIBU DESIGN seit 1984:

2014
Erweiterung der SibuGlas Produktlinie und Markteinführung der SIBU Trends 1.4.

2013
Produkteinführung des Design³-Konzeptes durch zwei neue Produktlinien: SIBU Glas und Soft-Leather. Das 3in1-Stylingkonzept von SIBU kombiniert drei verschiedene Materialien im gleichen Design. Damit ergeben sich vielfältige Stylingvarianten in einem durchgängigen Look.

2012
Einführung des neuen Gesamtkataloges - THE CUBE - inklusive Originalmuster der kompletten Lagerware. Darauf abgestimmt der Fotoprospekt des gesamten Lagerprogramms - OVERVIEW Version 2 - mit integriertem technischen Teil in sieben Sprachen. 

2011
Technische Neuheiten: DECO-LINE Produkte mit abriebfesten Oberflächen, Magnetische Designplatten, sowie ACRYLIC-LINE Designplatten aus ABS PMMA mit Hochglanzoberflächen werden präsentiert. Mit „THE BOOK“ wird erstmals ein neues Fotoprospekt mit Anwendungsbildern aus den Bereichen Möbel, Fashion, Architektur/Design und Display präsentiert.

2010
steht ganz im Zeichen von Modernisierung: ein weitgehender Logo-Relaunch von unserem runden, orangefarbenen hin zu einem   vereinfachten, klaren Schriftzug in schwarz und weiß wird vorgenommen. Im Zuge dessen werden alle Werbematerialien modernisiert und ein neuer Gesamtkatalog, der ORIGINALS, eingeteilt in Farbwelten, wird vorgestellt.

Die News in diesem Jahr zeigen erstmals Produkte im Vintage-Look mit Metall- und Rostoptiken sowie neuen Lederstrukturen. Die Verklebungsmöglichkeit von SIBU Produkten mit PVA/PUR-Klebstoffen wird forciert, weiters setzt SIBU DESIGN auf Nachhaltigkeit und stellt alle seine Lederprodukte auf 100% PVC-freies Kunstleder (PU) um.

2009
Produkteinführung Leder in glänzender Gold-, Platin, und Aubergine-Optik. MultiStyle Produkte werden erstmals ab Lager in einem Format von 2600x1000 mm angeboten. Einführung von Kunstfelloberflächen und Lederoberflächen mit eingesetzten Kristallen. Der Bereich Fashion/Retail und Window Decoration wird forciert, namhafte Modekunden werden gewonnen.

2008
Produkteinführung der ROMBO Produktlinie – Kunstleder mit Schaum in Echtnahtoptik sowie erstmals Profile mit Lederoptik

2007
Produkteinführung News 2007 mit LEATHER-LINE FLORAL, Krokodil-, Strauss und Leguanoberflächen. Einführung einer hauseigenen Marketing- und Designabteilung.

2006
Markteinführung hochwertiger Kunstlederoberflächen sowie Leguan-Strukturen unter dem Namen „LEATHER-LINE“.

2005 
Markteinführung von strukturierten Touch 1-Oberflächen in unserer DECO-LINE Produktgruppe. Einführung des neuen Gesamtkataloges „Panoptikum“ mit Originalmuster

2001
Namensänderung von Siro-Burg Design in SIBU DESIGN.

1998
Markteinführung von SIBU Lochdekorplatten PUNCH-LINE und PUNCH-LINE 3D.

1997 
Markteinführung der SIBU STRUCTURE-LINE für Möbel- und Innenausbau.

1996
Produkteinführung: Dünnfolien mit unter 1mm Stärke für den Display-, Tiefzieh- und Dekorationsbereich.
Auszeichnung mit dem Pegasus Industriepreis.

1995
Ausbau des Werkes um 50%. Verleihung des EU-Exportpreises 1995.

1994
Produkte von Siro-Burg Design werden in weltweit 45 Länder eingesetzt

1992
Markteinführung von hochwertigen Kunststoff-Spiegelfedern zum Einbau in Holzpaneelen.

1989
Beginn der eigenen Spiegelpolystyrolplatten-Fertigung unter dem Namen „Deco Mirror“ (später DECO-LINE“).

1988
das neu errichtete Werk in Ternberg geht in Betrieb

1985
Markteinführung von Spiegelmosaiken unter dem Namen „MultiStyle“, weltweite Belieferung von Möbelindustrie, Kunststoffplattenhändlern und Displayhersteller.

1984
das Unternehmen wird unter dem Namen Siro-Burg Design gegründet.